Heute war ein anstrengender Tag, es war zu warm. Aber immerhin sind nicht so viele Autos gefahren, da es heute in den Seven Sisters (Mizoram, Manipur, Nagaland, Arunachal Pradesh, Assam, Meghalaya und Sikkim) zu einem Generalstreik kam. Wofür oder wo gegen gestreikt wurde, habe ich nicht verstanden, nur das dieser Streik an die Regierung in Delhi gerichtet war.

Einige LKW’s waren trotzdem unterwegs, wenige Läden entlang des Highways hatten geöffnet. Lediglich die Armee und die Straßenbauer taten ihren regulären Dienst, zumindest dort, wo ich vorbei kam.

Ich war froh, nicht so viel Sand und Staub abzubekommen, auch, wenn ich mittlerweile einen Mundchutz besitze.

Gewandert bin ich heute nur 14 Kilometer. Untergekommen bin ich wieder bei einer netten Familie. Wir aßen heute Reis, Gemüse und ein frisch geschlachtetes Huhn. Außerdem waren zwei der Jungs mit mir auf einer kleinen Sightseeingtour. Sie zeigten mir eine Brücke und ihre Schule, bzw. ehem. Schule, einer der beiden studiert bereits.

Nun liege ich in meinem Bett und freue mich auf morgen!

6 thoughts on “

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s