I am in my tent now, it is 6:35 pm near Senapati. I am alone and a bit scarred. But I have my knife in my sleepingbag, in case someone attack me.

We write day eight on my journey. The day was nice, the sun was shining. The only problem: we, a friend and me, could not get cash from the ATM. But it was a problem from the ATM, not from my card. I startet hiking around 1 pm. One the way I have meet a group of people they invited me to eat with them: pork, meat, a few vegetables and dog. I asked where they got the dogmeat, they said the dog was a pet of one of them. The taste was ok, but the knowledge it is a dog was too much, I did not eat more. Now I am in my sleepingbag and remember the day.

2 thoughts on “

  1. im Ausland sag ich immer, dass ich Vegetarier bin – das erspart mir Hunde, Katzen und Yaks…klingt nicht gerade sicher im Zelt – vielleicht doch besser in ein Hotel ziehen? Hast Du von den beiden trekkenden Frauen in Marokko gehört? Pass auf Dich auf – nichtsdestotrotz: viel Spass und schöne Erlebnisse

    Like

    1. Hi, danke Dir! 🙂
      Und ja ich hatte von den beiden gehört. Ist sehr traurig so etwas. Ich bin vorhin auch in das Haus von der Familie, der das Feld auf welchem ich zeltete gehört, gezogen. Habe hier meinen eigenen Raum, welchen ich verriegeln kann. Die sind gegen 7 zu mir zum Zelt gekommen wollten unbedingt, dass ich bei ihnen im Haus übernachte. Wir haben dann noch alle zusammen gegessen und am Lagerfeuer gesessen.
      Das mit dem Hunde essen: ich werde das nächste Mal einfach sagen, dass mir Hunde nicht schmecken, probiert habe ich ja jetzt.
      Lieben Gruß

      Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s